Skip to main content

Geistliche Todts-Gedancken : bey allerhand Gemählden und Schildereyen in Vorbildung unterschiedlichen Geschlechts, Alters, Standes, und Würdens-Persohnen sich des Todes zu erinneren, aus dessen Lehr die Tugend zu üben, und die Sünd zu meyden : erstlich in Kupfer entworffen, nachmahlen durch sittliche Erörtherung und Uberlegung unter Todten-Farben in Vorschein gebracht, dardurch zum Heyl der Seelen im Gemüth des geneigten Lesers ein lebendige Forcht und embsige Vorsorg des Todes zu erwecken

Item Preview

SIMILAR ITEMS (based on metadata)